Loading...

Das Instrumentarium

Instrumente von klein bis groß

Die Landesmusikakademie Niedersachsen ist die zentrale Bildungsstätte für
die Qualifizierung der niedersächsischen Laienmusikkultur und für die Förderung
begabter junger Musiker.

2009 eröffnet ist die Landesmusikakademie mittlerweile das musikalische Herz
des Landes.

Mit zahlreichen Proberäumen – auch für große Orchesterbesetzungen –, einem
Aufnahmestudio, einer umfangreichen Ausstattung mit Instrumenten sowie Unterkünften
im angeschlossenen Jugendgästehaus bietet die Landesmusikakademie
Probe-, Arbeits-, Konzert- und Produktionsbedingungen, die ihresgleichen suchen.
Egal ob großes Orchester, kleines Ensemble, Schulklasse, Spielmannszug, Chor,
Gesangverein, Rockband oder Jazzcombo – die Landesmusikakademie ist perfekt
auf alle Bedürfnisse eingestellt.