Landesmusikakademie Niedersachsen

Tobias Mittmann

Veranstaltungen

Adlerflug

Eine musikalisch-lyrische Reise mit Claus-Eduard Hecker (Klavier), Ulrike Hecker (Querflöte) und dem Kulturjournalisten Rainer Sliepen

Froschperspektive oder Adlerblick? Wir haben uns für den scharfen Blick von oben entschieden. Auf unser Land, unsere Städte, auf die Natur. Dem Adlerblick entgeht nichts. Er schaut in Köpfe und Herzen. Dazu hören Sie Musik von Francis Poulenc, Gaetano Donizetti, Leonardo Vinci und Lyrik von Rainer Sliepen. Seien Sie gespannt auf neue Einsichten. Die Intonation: Heiter. Nachdenklich. Sarkastisch.

Die Ausführenden

Ulrike Hecker, Querflöte, konzertiert als Solistin und in verschiedenen Kammermusikensembles. Konzertreisen führen sie durch Deutschland, verschiedene Länder Europas und Japan. Darüber hinaus ist sie als Querflötenpädagogin tätig.

Claus-Eduard Hecker konzertiert als Organist, Cembalist und Pianist. Er war als Landeskirchenmusikdirektor der Braunschweigischen Landeskirche sowie als Chorleiter der Kantorei an St. Katharinen in Braunschweig tätig.

Rainer Sliepen ist Kulturjournalist mit Schwerpunkt Musik. Mit einer Vielzahl von Kritiken begleitet er das kulturelle Geschehen in unserer Region. Im Blog seiner Website www.lyrikjoint.de veröffentlicht er seit vier Jahren jeden Montag einen lyrischen Kommentar zum Zeitgeschehen.