Landesmusikakademie Niedersachsen

Tobias Mittmann

Kurse

popNDS Online-Sessions

Tiefgang [popförderung] mit Kerstin Mayer

Online

Tiefgang [popförderung] mit Kerstin Mayer

Musikförderung ist in Deutschland nicht erst seit Neustart Kultur für viele ein Thema. Doch was bedeutet das eigentlich genau für die Popularmusik? Welche Fördermöglichkeiten gibt es für Projekte aus diesem Bereich?

Diesen und weiteren Fragen gehen wir in dem heutigen Workshop nach. Wir verschaffen uns einen Überblick über die verschiedenen Förderinstitutionen und sprechen darüber, welche Fördermaßnahmen für wen geeignet sind. Darüber hinaus untersuchen wir die einzelnen Bestandteile eines Förderantrags und klären dabei unter anderem, was in einer Projektbeschreibung stehen sollte.

Über Kerstin:

Seit ihrem siebzehnten Lebensjahr verbringt Kerstin Mayer viel Zeit bei Konzerten. Einige Jahre war sie dabei auch hinter der Bar oder als Veranstalterin tätig. Parallel dazu absolvierte sie die Ausbildung zur Steuerfachangestellten, studierte Media Management und legte die Prüfung zur Veranstaltungskauffrau ab. 

Anschließend arbeitete sie in diversen Medienunternehmen, bevor sie das Thema Kulturförderung kennen und lieben lernte. Sie verbrachte mehrere Jahre als Projektbetreuerin bei der Bundesfördereinrichtung für Popularmusik und leitete zuletzt die Finanzverwaltung einer Stiftung, die Initiativen gegen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit unterstützt. 

Seit 2020 berät sie Künstler:innen und Musikschaffende bei der Antragstellung und Abwicklung von Förderprojekten.