Landesmusikakademie Niedersachsen

Tobias Mittmann

Kurse

Endlich wieder Orchester!

Wolfenbütteler Streichorchesterfreizeit des AMJ

Lust, mit Spaß und ohne Druck im Orchester zu spielen?

Dann ist die Jubiläums-Orchesterfreizeit in Wolfenbüttel genau die richtige Wahl. Es geht nicht um Perfektion, sondern um den Spaß am Musik machen. Gemeinsam mit dem Dirigenten Tobias Rokahr wird ein Repertoire an Streichorchesterwerken erarbeitet. Egal ob die Spielerfahrung noch nicht so groß ist oder schon fortgeschritten, ob jung oder alt, alle sind an diesem Wochenende beim AMJ in der Landesmusikakademie willkommen.

Die Freizeit findet im Rahmen des AMJ-Jubiläumswochenendes statt.

Daher ist das Orchester am Sonntag, dem 10.07.2022, ein Programmteil des AMJ-Familienkonzertes.

Programm

Joseph Haydn: Serenade (aus dem Quartett opus 3/5)

Antonin Dvorak: Erster Satz aus der Streicherserenade

Harald Genzmer: Sinfonietta für Streicher (erster und letzter Satz)

Die Noten werden rechtzeitig zum Üben verschickt.

Kurszeiten

Freitag, 8. Juli 2022, 19 Uhr bis Sonntag 10. Juli 2022, 16.30 Uhr

(Auftritt beim Familienkonzert am Sonntag, den 10. Juli, 15-16.30 Uhr)

Kosten

Kostenbeitrag AMJ-Mitglied / Nichtmitglied:

Jugendliche bis 26 Jahre: 15,- € / 15,- €

Erwachsene: 30,- € / 50,- €

Der Unkostenbeitrag umfasst die Verpflegung (exkl. Frühstück) von Freitag bis Sonntagmittag.

Die Unterbringung bei Übernachtungswunsch erfolgt je nach Verfügbarkeit der Zimmer entweder im Jugendgästehaus, in der Bundesakademie oder im Parkhotel.

Zielgruppe

Die Freizeit ist für Jugendliche und Erwachsene geeignet, die seit mindestens vier Jahren ihr Instrument spielen und über das Stadium des Beginnens hinaus sind. Mehrjährige Orchestererfahrungen wären hilfreich, sind aber keine Voraussetzung.

Leitung

Tobias Rokahr, Dirigent und Komponist, Professor an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Als Dirigent arbeitet er seit vielen Jahren sowohl im Amateurbereich als auch mit professionellen Ensembles. Hervorzuheben ist die über zwanzigjährige Leitung des JSO Hannover, mit welchem er große sinfonische Werke des 18.-20. Jahrhunderts zur Aufführung brachte. Als Komponist von Kindermusicals und zeitgenössischen Opern widmet er sich vor allem einem jüngeren Publikum.

Veranstalter und Anmeldung

Arbeitskreis Musik in der Jugend e.V. (AMJ), Grüner Platz 30, 38302 Wolfenbüttel

Kontakt: kurse@amj-musik.de

Anmeldung unter: https://www.amj-musik.de

Anmeldeschluss: 5. April 2022